Werbung?

Wenn das bloße Setzen eines Links, oder die Nennung von Produktnamen für Euch Werbung darstellt, ist GadgetGedanken für Euch eine Werbeplattform. Für Euch ist dann in diesem Blog Werbung mit "GadgetGedanken" in der Adresszeile des Browsers gekennzeichnet!

Solltet Ihr eine solche Kennzeichnung finden, dann verlasst die Seite bitte umgehend.

Danke!

Freitag, 25. August 2017

Android O, wie Oreo - die Statue gefällt mir

Kommentar

Oreo Keks auf meinem Nexus 6P - Ja, da liegt ein Keks auf dem Smartphone Seit der Google I/O standen die Developer Previews für Android O zur Verfügung. Doch das Rätselraten um den Namen begann eigentlich schon, nachdem im letzten Jahr bekannt war, dass das N für Nougat steht. Für den 21.08.2017 war dann die Präsentation für Android O angekündigt; gleich, nachdem die totale Sonnenfinsternis über die USA gezogen war. Schon im Teaser für Nougat war da eine Anspielung auf Oreo, als Name für die diesjährige Androidversion. Und Oreo wurde es dann auch. Im letzten Jahr hatte ich mich noch über die Fantasielosigkeit bzgl. der Statue aufgeregt (siehe N wie Nougat), das hat Google wohl erhört. Das Titelbild hatte ich am Vormittag des 21. Aug. auf Instagram gepostet und mit dem Kommentar "Ich habe mich für heute Abend vorbereitet: Oreo ist bereits auf meinem Nexus 6P drauf!" versehen.

Freitag, 18. August 2017

Mobiles Internet auf dem Hausboot - D1 vs. D2

Meinung / Erfahrungsbericht

Hausboot in Fahrt mit WLAN-Symbol Für dieses Jahr stand ein Hausbooturlaub auf den kleinen Mecklenburger Seen auf dem Programm. Natürlich will man hier nicht auf das Internet verzichten. Immerhin möchte man in einem Restaurant essen, benötigt den Wetterbericht, möchte im nächsten Hafen anrufen, usw. Man kann es kaum glauben, aber im Jahr 2017 ist noch immer keine flächendeckende Internetversorgung in den Mobilnetzen vorhanden. Ich höre jetzt schon die Unkenrufe von wegen "Man muss doch auch mal abschalten" und "Du hast doch Urlaub". Ich habe auch abgeschaltet, denn der Arbeitsrechner blieb zu Hause. Und im Urlaub will ich mich auch mal spontan entscheiden dürfen und mal kurz ein nettes Lokal aussuchen. Sehr praktisch, wenn man Hunger hat und nicht stundenlang durch eine fremde Stadt latschen möchte. Die Datennutzung widerspricht somit keinesfalls dem Erholungsgedanken. Im Smartphone steckt eine Karte von winSIM mit einem 4 GB Datenpaket. Außerdem hatte ich mir noch Prepaid-Datenkarten besorgt. Zum Einen die Telekom Data Start und zum Anderen die Lidl connect Surf-Karte im D2 Netz. Damit sollten mir alle Möglichkeiten in allen Netzen zu Verfügung stehen, wobei ich das Datenpaket der winSIM Karte nur sparsam nutzen wollte, damit ich noch genug Daten für den restlichen Monat hätte.

Freitag, 11. August 2017

Lüftungsanlage im Sommer - Bleibt es kühl im Haus?

Meinung / Erfahrungsbericht

Zehnder Lüftunganlage Q350TR mit symbolischer Sonne im Vordergrund
Seit über 13 Jahren bin ich Besitzer und Betreiber einer kontrollierten Wohnraumlüftung. Noch immer müssen sich Lüftungsbetreiber und solche, die es werden wollen, mit diversen Vorurteilen rumschlagen. Doch es gibt auch noch die interessierten Bauherren und auch hier gibt es Erwartungen, die eine Lüftungsanlage allein nicht erfüllen kann. Eine dieser Erwartungen ist, dass eine Lüftungsanlage für angenehme Kühle im Haus sorgen soll. Nicht einmal ein Erdwärmetauscher kann diese Forderung längerfristig erfüllen. Ich hatte mir ein wenig bessere Kühlung durch den Wechsel auf die neue Zehnder ComfoAir Q350TR im letzten Jahr versprochen. Immerhin ist hier ein automatischer Bypass verbaut, den meine Vorgängeranlage nicht hatte. Für meinen heutigen Beitrag habe ich dazu einmal meine Temperaturaufzeichnungen aus 2015 und 2017 verglichen.

Spoiler: Eine Lüftung ist keine Kühlung

Freitag, 4. August 2017

Solarthermie - Automatikentlüfter landen endlich im Müll

Kommentar

Automatische Entlüfter an der höchsten Stelle des Solarkreises müssen sein, haben sie gesagt. Seit über 11 Jahren betreibe ich eine thermische Solaranlage für die Brauchwassererwärmung und zur Heizungsunterstützung. Beim Erstellen der Anlage wurden an (beinahe) höchster Stelle in Vor- und Rücklauf je ein automatischer Entlüfter eingebaut. Bereits einige Male habe ich durch diese Entlüfter massiv Anlagendruck verloren. Jetzt habe ich die Entlüfter endlich entfernt und entsorgt.